> Zurück

Fasnacht 2019:

Burri Simon 13.03.2019

Vom Freitag, 8. März bis zum Montag, 11. März 2019 fand in Niederbipp die Fasnacht statt. Die Narren zogen durch die Gassen und das gesamte Dorf war wieder im Ausnahmezustand. Es wurde kräftig gefeiert und zusammen gelacht. Der Winter wurde so richtig vertreiben! Nun ist der ganze Spuck leider, leider bereits wieder vorbei.

Es gab vieles zu sehen und viele Vereine und Fasnachtsinteressierte haben ein tolles Angebot geboten. Fast alle Mitglieder der Wildsauzunft zu Niederbipp waren an den verschiedenen Highlights anzutreffen. Von der Kinder-Chesslette, an der Zepterübergabe, zu Disus-Bar, am Maskenball im Räberhus im Bären, zur Chesslette, in der Braui, zum Fasnachtsumzug, an den Fasnachtsumzügen in Oberbipp und Wiedlisbach am Sonntag, bei der Party in der Blues Beiz, zum Böögg-Verbrennen, etc. und vieles mehr.

Das erste Mal dieses Jahr fand die Kinder-Chesslette am Freitag-Abend vor der offiziellen Zepterübergabe statt. Das OK für eine nicht aussterbende Bipper Fasnacht hat den Anlass organisiert und die Wildsauzunft zu Niederbipp hat ihn finanziert und mitgemacht. Mit unserem Fasnachtsnachwus wurde die Fasnacht kräftig und lärmig eingeläutet. Jeder hat ein Lärm-Instrument kostenlos erhalten. Alle in weiss gekleidet liefen wir durchs Dorf. Danke nochmals für den tollen Anlass! Wir hoffen, dass natürlich viele Kinder irgend einmal an der Fasnacht selber etwas bauen. :)

Nach der Zepterübergabe, trafen wir uns bei Disu in der genial dekorierten Bar. Später gings dann an den Maskenball vom Turnverein, die auch wieder alles gegeben haben. Top Frauen und Männer!

Nach dem Fasnachtsumzug in Niederbipp vom Samstag, durften wir unser Wagen, den wir mit diversen Stunden gebastelt haben, auch noch am Sonntag am Umzug in Oberbipp und Wiedlisbach präsentieren. Die Zuschauer erhielten viele Fressalien von uns zugeworfen. :)

Am Montag-Abend wurde nach dem Böög-Verbrennung noch die Fasnachtsmotto-Vorauswahl durchgeführt. Aus den folgenden vier Mottos wird am Frühlingsmarkt am Abend im Gasthof zum Bären das Fasnachtsmotto 2020 gewählt. Also kommt an den Frühlingsmarkt und wählt auch mit! Wir werden natürlich da sein. :)

- Disney

- Wie vor 100 Johr

- Wie vor 1XX Johr

- AMERICA FIRST

Wir durften eine wunderschöne Fasnacht 2019 in Niederbipp und Umgebung erleben und geniessen. Wir hoffen, dass sich auch nächstes Jahr wieder alles so ins Zeug legen. Oder noch mehr etwas machen. So wird es die Bipper-Fasnacht weiterhin geben. :)

Wir sind in jedem Fall wieder dabei und organisieren auch nächstes Jahr wieder die Mehlsuppe und bezahlen das Mineral für die Kinder im Restaurant Brauerei. Der Wagenbau ist natürlich auch klar.

Wir bedanken uns beim FAKO, dem Turnverein, der Fasauke-Zunft, den Töflibuebe, den Wildsaukids, dem OK für eine nicht aussterbende Bipper Fasnacht, allen Wagenbauern, Disu und sein Team, allen Beizen und allen anderen die uns und die Fasnacht unterstützt haben. Und natürlich allen Gästen an unserer Bipper-Fasnacht. Ihr seid super!

Auch möchte ich allen danken, die in der Zunft selber etwas für die diesjährige Fasnacht organisiert haben!

Wir kommen wieder! Vielen Dank! Bis bald...

 

BILDER

 

 

 

Freundliche Grüsse


Wildsauzunft zu Niederbipp

Der Administrator, Simon Burri