> Zurück

Tagesausflug/Höck 2019:

Burri Simon 28.04.2019

Bereits war es wieder Zeit für Simon's Reisli... :)

Wie alle Jahre und Total bereits zum fünften Mal trafen wir uns im Frühling zu einem kleinen Höck/Tagesausflug. Das Ziel der Reise ist eine Zusammenkunft nach der Fasnacht und vor unserem Hauptbott (Hauptversammlung). Wir trafen uns am Samstag, 27. April 2019 um 08.30 Uhr vor dem Gasthof zum Bären in Niederbipp.

Leider war das Wetter nicht so berauschend und es hat immer wieder einmal geregnet.

Alle freuten sich sehr auf den Tag und deshalb starteten wir sofort mit mit 13 Zünftler/Ehrenzünftler zum Frühstück mit einer Fleisch- und Käse-Platte. Gar das erste Bier wurde nach Mineral und Kaffee im Bären konsumiert. Danke für die tolle Platten Ueli und Bären-Team! :)

Ein Anwärter der Wildsauzunft zu Niederbipp, Thomas Wolf feierte gar seinen Geburtstag mit uns und spendete CHF 100.00 an den Ausflug für sein Geburtstag. Vielen Dank nochmals und nochmals alles Gute Thömu!

Roger Staub verspührte den Spendendrang auch und zahlte auch CHF 100.00 im Namen der Staub Strassennbau AG. Danke Röschu!

Dann ging es mit unserem super Chauffeur, wie jedes Jahr Egge, und dem Gabi-Bus nach Solothurn. Danke auch Eggeg für die tollen Fahrkünste und deine Zeit jedes Jahr! :)

Von Solothurn aus gings dann gut verfplegt aufs mittelgrosse 11i-Boot. Wir fuhren gemütlich Aare-aufwärts bis zur Endstation Büren an der Aare. Jeder der wollte, durfte gar selber steuern.

Das leckere Mittagessen wurde im Restaurant Il Grano eingenommen. Das Restaurant verfügt über 14 Gault-Millau Punkte. Dies wusste Reiseorganisator Burri aber gar nicht. Das Essen war auf jeden Fall sehr lecker. Noch besser wäre es auf der super schönen grossen Terrasse direkt an der Aare gewesen...

Nach internen Diskussionen ging es dann weiter nach Bellach ins Bowling-Center. Plan A war Minigolf in Studen. Wegen Regen, wurde auf Plan B umgewichen. Plan C wären die Solothurner Biertage gewesen. Nach Spiel und Spass gings dann leider bereits zurück nach Niederbipp zu einem Schlummertrunk im Gasthor zum Bären.

Dann ging jeder Zünftler nach und nach seiner Wege.

 

Vielen Dank an Burri für die Organisation und Egge fürs Fahren. Es war einfach genial und alle hatten Spass!

 

Zu den Fotos vom Tagesausflug/Höck 2019:

 

Freundliche Grüsse


Wildsauzunft zu Niederbipp

Der Administrator, Simon Burri